Kein Ende in Sicht

Home / / Kein Ende in Sicht
Millencolin haben auch nach über zwei Jahrzehnten immer noch Spaß an der Musik

RAVENSBURG – Seit fast 23 Jahren spielt die Punkrock-Band Millencolin aus Schweden in unveränderter Besetzung. Solch einen Zusammenhalt gibt es heutzutage nur noch in wenigen Bands. Warum auch nach mehr als 1500 Live-Shows und sieben Alben immer noch kein Ende in Sicht ist und was für einen Zusammenhang zwischen Musik und Politik die Band sieht, darüber haben Sänger Nikola Sarcevic und Schlagzeuger Fredrik Larzon mit Marvin Weber gesprochen.

12 20150721 Schwäbische Zeitung

Foto: pr